Wolkig
So 24.8.
16/25°
Wolkig, Regen
Sa 25.8.
20/26°
Wolkig, Regen
Mo 26.8.
19/27°

VERKEHR IN PRAG

  • EINZELFAHRKARTEN:
    Erwachsene (+ Kinder über 15 Jahre) Umsteigekarte: 20 CZK, Nichtumsteigekarte: 14 CZK
    Kinder unter 15 Jahre: Umsteigekarte: 10 CZK, Nichtumsteigekarte: 7 CZK

    Umsteigekarte gilt für Busse und Straßenbahnen maximal 20 Minuten ohne Umsteigemöglichkeit. In der Metro für 4 Stationen mit Umsteigemöglichkeit zwischen den Linien, maximal jedoch 30 Minuten. Zwischen 20.00 Uhr und 5.00 Uhr und an Wochenenden 60 Minuten.

    Umsteigekarten gelten 75 Minuten für den gesamten Nahverkehr (Bus, Tram, Metro, Lift). Zwischen 20.00 Uhr und 5.00 Uhr und an Wochenenden 90 Minuten.

  • ZEITFAHRKARTEN:
      Tageskarte für alle Zonen: 120 CZK, ermäßigt 60 CZK
    • für 24 Stunden: 80 CZK / Kinder bis 15 Jahren 40 CZK (gilt für die Zonen P und 0)
    • 3-Tages-Karte: 220 CZK
    • Wochenkarte: 280 CZK
    • 15-Tage-Karte: 320 CZK
    • Langzeitkarte nicht Personen gebunden:
    • 30-Tage-Karte: 560 CZK
    • 90-Tage-Karte: 1 600 CZK

  • Tarifzonen:
    Prag ist in fünf Zonen aufgeteilt. Für die Beförderung im Gebiet der Hauptstadt reicht eine Zwei-Zonen-Standardkarte.

    Kostenlose Beförderung:
    – Kinder unter 6 Jahren
    – Kinderwagen mit Kind
    – Tiere im Transportbehälter
    – ein paar Skier mit Stöcken
    – Fahrrad (nur in der Metro)

    Fundbüro:
    Karolíny Světlé 5, Prag 1, 110 00; T: 224 235 085

    Metro

    A: grüne Linie (Dejvická–Depo Hostivař)
    C: rote Linie (Ládví–Háje)
    Wichtige Stationen: Florenc (Zentraler Busbahnhof), Anděl (Busbahnhof), Smíchovské nádraží (Zugbahnhof)
    B: gelbe Linie (Zličín- Černý most)
    Wichtige Stationen: Hlavní nádraží (Hauptbahnhof), Vyšehrad, Bahnhof Holešovice, Bahnhof Roztyly, Florenc (Zentraler Busbahnhof)

    Tagesbetrieb 5:00 bis 24:00 Uhr. Kein Nachtbetrieb.

    Strassenbahnen

    Tagesbetrieb: 4:30 - 24:00, Nummer 1 bis 26
    Nachtbetrieb: v 30 min. intervalech 0:30 - 4:30, 9 Linien Nummer 51 bis 59
    Zentraler Nachtbetriebsknotenpunkt - Haltestelle Lazarská.

    Busse

    Ca. 180 Tageslinien und 16 Nachtlinien Nummer 502–514 und 601– 603.

    Taxi

  • bestellen Sie ein Taxi über die durchgehend erreichbaren Taxizentralen und informieren Sie sich im Voraus über den Preis,
  • wählen Sie nur solche Taxen, die ein Leuchtschild mit der Aufschrift TAXI fest auf dem Dach befestigt haben und die mit Lizenznummer, Firmenname, Preisliste Beförderungsbedingungen, Kilometersatz und Minutensatz für Wartezeiten ausgestattet sind, – prüfen Sie, ob sich im Taxi ein Taxameter befindet und ob er eingeschaltet ist
  • verlangen Sie nach dem Ende der Fahrt eine vom Drucker des Taxameters gedruckte Quittung, die die Anzahl der Kilometer und den Preis aufzeigt

  • Jede Firma hat eigene Tarife.
    Die maximalen Preise sehen wie folgt aus:
    Fahrten innerhalb Prags 25 Kč/ km,
    einmalige Taxi-Gebühr 34 Kč,
    Wartezeit 5 Kč/ Minute.
    Die Preise können im Laufe des Jahres erhöht werden. Der Fahrpreis außerhalb von Prag unterliegt keinen Einschränkungen

    Schifffahrt in Prag

    Moldauausflugsschiffe bieten den Besuchern Prags auf angenehmen, romantischen Fahrten einen einzigartigen Blick auf das Stadtzentrum und die Möglichkeit, die berühmten und beliebten Sehenswürdigkeiten mühelos und bequem kennen zu lernen.

    DER BLAUE ENGEL

    – Abholung mit dem eigenen Wagen: +420/ 737 222 333; +420/ 272 700 202

    Parken

    Für die Besucher Prags ist es besser, ihr Auto auf einem Park&Ride-Parkplatz stehen zu lassen und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln weiterzufahren. Die Park&Ride-Parkplätze sind mit P+R gekennzeichnet..
    Park&Ride-Parkplätze befinden sich an den Metrolinien:
    Linie A (Skalka)
    Linie B (Zličín, Nové Butovice, Palmovka, Rajská zahrada, Černý most)
    Linie C (Nádraží Holešovice, Opatovice)
    Außerdem finden Sie in Prag viele öffentliche Parkhäuser und bewachte Parkplätze. Die gebührenpflichtigen Parkplätze im Stadtzentrum sind in drei Zonen aufgeteilt:
    Orange – max. 2 Stunden
    Grün – max. 6 Stunden (beide Zonen mit Parkuhr)
    Blau – nur für Anlieger und ansässige Firmen (Fahrzeuge werden mit einer Parkkarte gekennzeichnet).

    ACHTUNG! Falsch geparkte Fahrzeuge werden mit einer Autokralle versehen oder abgeschleppt. Außerhalb von bewachten Parkplätzen lassen Sie in Ihrem Auto lieber keine Wertsachen offen liegen.